Datenschutzerklärung

https://www.24hdesigners.com (im Folgenden als „Unternehmen“, „wir“, „unser“ oder „uns“ bezeichnet) schätzen wir Ihre Privatsphäre sehr und sind dem Schutz Ihrer persönlichen Daten verpflichtet. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln, nutzen und verarbeiten, wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen. Der Geltungsbereich dieser Richtlinie umfasst die Website (s) des Unternehmens, mobile Anwendungen (Apps) und alle damit verbundenen Online-Eigenschaften, die dem Unternehmen gehören oder von ihm kontrolliert werden (zusammen als „Plattformen“ bezeichnet). Der Begriff „Dienste“ umfasst alle Inhalte, Informationen und verwandten Materialien, die Ihnen über unsere Plattformen zur Verfügung gestellt werden.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz auf unserer Website oder zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Bitte beachten Sie, dass Links von unserer Website zu externen Websites führen können, die nicht unter diese Richtlinie fallen. Wir empfehlen, die Datenschutzrichtlinien dieser externen Websites zu lesen, bevor Sie personenbezogene Daten übermitteln, da wir nicht für deren Inhalt, Funktionalität oder Informationssammlungsrichtlinien verantwortlich sind.

Informationssammlung und Quellen:

1.1. Wir fordern personenbezogene Daten nur dann an, wenn dies zur Erbringung einer angeforderten Dienstleistung erforderlich ist, z. B. wenn Sie uns kontaktieren oder ein Konto auf unserer Website registrieren. Einige Kennungen werden automatisch erfasst, während andere Ihre direkte Eingabe erfordern. Die folgende Liste listet die Kategorien der gesammelten Informationen auf:

1.1.1. Von uns gesammelte Informationen:

Wir erfassen personenbezogene Daten, wenn Sie unsere Dienste nutzen, was die folgenden Aktivitäten umfasst. Einige Kategorien von Informationen werden direkt von uns erfasst, während andere von Ihnen bereitgestellt werden, um bestimmte Funktionen zu aktivieren:

Zugriff auf unsere Plattformen über einen beliebigen Webbrowser oder ein beliebiges Gerät.

Anfragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen.

Kauf von Abonnementpaketen auf unseren Plattformen.

Registrierung für unsere Dienste auf unseren Plattformen.

Anbahnung und Pflege der Korrespondenz mit uns.

1.1.2. Diese Informationen können Folgendes umfassen:

Identifikationsinformationen wie Benutzername, Geburtsdatum, Geschlecht, Profilbild und Qualifikationen.

Kontaktinformationen wie E-Mail-Adresse und Handynummer.

Zahlungsinformationen (sicher gesammelt und verarbeitet ausschließlich von unserem Zahlungsdienstleister).

Eine Gerätekennung (Cookie oder IP-Adresse oder Geräte-ID oder Android-Werbetreibenden-ID / iDFA-ID).

Zusätzliche Informationen, die für Ihre Nutzung unserer Plattformen und Dienste relevant sind, z. B. Einmalpasswörter für die Registrierung, Marketingpräferenzen, Umfrageantworten und Feedback.

Wir können auch bestimmte sensible personenbezogene Daten während der Erbringung unserer Dienstleistungen erfassen. Seien Sie versichert, dass wir zusätzliche Vorkehrungen treffen, um diese Daten sicher und vertraulich zu behandeln. Darüber hinaus werden wir diese Daten nur so lange aufbewahren, wie es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist.

1.1.3. Über unsere Plattformen gesammelte Informationen:

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Informationen zu sammeln, die Ihnen helfen, Sie von anderen Nutzern unserer Plattformen zu unterscheiden. Diese Daten werden verwendet, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern, bestimmte Informationen zu speichern, um zukünftige Interaktionen zu optimieren und Benutzerstatistiken zu analysieren. Weitere Einzelheiten zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Wenn Sie unsere Plattformen besuchen, erfassen wir möglicherweise die folgenden Informationen von Ihnen:

  • Seiten, auf die Sie zugreifen, die Sie anzeigen und Links, denen Sie folgen.
  • Ihre IP-Adresse oder die Seriennummer/eindeutige Identifikationsnummer des Geräts und der allgemeine Standort, einschließlich Land, Adresse und PIN-Code.
  • Einzelheiten zu der Hardware und Software, die Sie für den Zugriff auf die Plattformen verwenden, z. B. Name Ihres Computers/Geräts, Betriebssystem, Browsertyp und -version, Anwendungsversion, Name des Betreibers, Bildschirmgröße, CPU-Geschwindigkeit und Verbindungsgeschwindigkeit.
  • Alle Passwörter, die Sie auf unseren Plattformen verwenden.
  • URL und Zeitstempel.
  • Einzelheiten zu Ihren Besuchen auf unseren Plattformen, einschließlich Verkehrsdaten, Standortdaten, Webprotokollen und anderen Kommunikationsdaten.

Darüber hinaus können wir Informationen über Sie aus anderen Quellen sammeln, einschließlich öffentlich zugänglicher Informationen und Informationen, die öffentlich in sozialen Medien geteilt werden. Wir können auch Informationen erhalten, wenn Sie mit unseren Seiten, Apps, Gruppen, Konten oder Beiträgen auf Social-Media-Plattformen interagieren.

Wir verwenden verschiedene technische Methoden, wie z. B. Web Beacons, um Statistiken über die Nutzung der Website zu erstellen, die Qualität und Funktionalität unserer Website und unserer Dienste zu verbessern und den Datenverkehr zu messen. Diese Methoden sammeln keine persönlich identifizierbaren Informationen über Besucher. Wir können Web-Beacons in HTML-E-Mails verwenden, um festzustellen, ob Empfänger die E-Mails geöffnet oder auf Links geklickt haben.

In Bezug auf die Verwendung Ihrer persönlichen Daten können wir diese für verschiedene Zwecke sammeln und verarbeiten, z. B. für die Bereitstellung von Abonnement- oder kostenpflichtigen Diensten, von Benutzern generierten Inhalten und für den Austausch von Informationen mit ausgewählten Dritten. Wir ergreifen Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und bewahren sie nur so lange auf, wie es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist.

Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich des Rechts auf Zugang, Berichtigung von Ungenauigkeiten, Vergessenwerden und Beantragung der Datenübertragbarkeit. Sie haben auch das Recht, die Einwilligung in bestimmten Situationen zu widerrufen. Wir können Ihre Daten international übermitteln, wobei angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden.